Mittenwald

in 920 m Höhe gelegen ist einer der schöns-
ten Gebirgsorte der Alpen und als Geigen-
bauort weithin bekannt. Zu jeder Jahreszeit ist Mittenwald einen Besuch wert.

In Mittenwald erwartet Sie eine beeindruck-
ende Bergkulisse, ein malerisches Ortsbild
mit Fussgängerzone im historischen Zentrum,
das Geigenbaumuseum und beste Freizeit-
möglichkeiten (Wandern, Bergsteigen, Radfahren, Mountainbiken, Schwimmen, Langlaufen, Skifahren, Snowboarden, usw.).

Zahlreiche Bergseen laden im Sommer zum Baden ein.

Karwendelbahn und Kranzberg-Sessellift sorgen für ein bequemes "hinauf- und herunterkommen" in dieser faszinierenden Bergwelt.

Zurück in Mittenwald können Sie sich mit bayerischen Schmankerln und internationalen Spezialitäten der zahlreichen heimischen Gastronomie verwöhnen lassen.

Mittenwald ist ein günstiger Ausgangspunkt
für Ausflüge zwischen München und
Innsbruck, so z. B. die Königsschlösser, Klosterdorf Ettal, Oberammergau, Garmisch-
Partenkirchen mit Fahrt auf den höchsten
Berg Deutschlands, die Zugspitze (siehe unter "Umgebung").